BEWERBEN

Trainee SAP - Application Support (m/w/d)


Mehr Jobs von CompuGroup Medical
Siehe Firmendetails


Stellenangebot

Kennziffer:
req3776

Standort:
Steyr

Jobsegment: IT Service & Support

Kontakt:
jobs.at@cgm.com
T +43 (0) 7252 587 0

Web-Profile:
foto   foto   foto

foto

  • Führendes internationales e-Health Unternehmen
  • 717 Mio. € Jahresumsatz in 2018
  • Ca. 5.000 Mitarbeiter weltweit
  • Einzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. Nutzern weltweit
  • Standorte in 19 und Produkte in 55 Ländern
  • Über 30 Jahre erfolgreich im Markt

Als Trainee SAP - Application Support (m/w/d) gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!

CompuGroup Medical ist eines der führenden e-Health-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Das Support-Team des Bereichs SAP bei CGM Clinical Österreich unterstützt unsere Kunden im 1st und 2nd Level Support für die SAP ERP Anwendungen wie z.B. Finanzbuchhaltung, Logistik oder Patientenmanagement und -abrechnung (IS-H).

Als Pionier im Digital Health, schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution, arbeiten wir unter anderem an der neuen Generation unseres Krankenhausinformationssystems (KIS). Hierfür suchen wir abenteuerlustige, junge Menschen, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, enge Zusammenarbeit mit Kunden und der beruflichen Weiterentwicklung haben. Das CGM Traineeprogramm bietet Ihnen einen exzellenten Berufseinstieg in die IT-Beratungswelt.

Ihr Beitrag:

    • Sie lernen innerhalb der Traineeausbildung SAP Module und SAP-Beratung von Kunden über unsere Softwarelösungen im Gesundheitswesen kennen.
    • Sie übernehmen bereits nach kurzer Zeit erste Störungsmeldungen und Anfragen unserer Kunden im Zusammenhang mit unseren Softwarelösungen entgegen.
    • Wir bilden Sie damit zu einem Experten aus, so dass Sie eigenständig Störungen und Anforderungen im 1st-2nd Level Support, mit dem Schwerpunkt Patientenadministration und Patientenabrechnung lösen können.
    • Sie sind zuständig für die Analyse, Bearbeitung, Verteilung und Nachverfolgung von 3rd-Level-Support-Anfragen unserer Kunden.
    • Sie unterstützen bei der Bearbeitung von Support-Anfragen auf fachlicher und technischer Ebene.
    • Sie unterstützen undorganisieren in intensiver Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Teams undFachbereichen die Realisierung von Problemlösungen sowie die Erstellung vonPatch-Releases.

Was uns wichtig ist:

    • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder IT-orientierte Ausbildung (HAK, HTL, etc.) oder über vergleichbare Erfahrungen.
    • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Problemlösungsbereitschaft.
    • Sie weisen eine rasche Auffassungsgabe, hohe Serviceorientierung, solide Kommunikationsfähigkeit, große Eigenverantwortung und Teamfähigkeit auf.
    • Sie sind eine innovative und begeisterungsfähige Person, die bei der Optimierung unseres Produktes unterstützt.
    • Begeisterung für die IT und technisches Interesse
    • Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team
    • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Engagement
    • Flexibilität und Reisebereitschaft
    • Sehr gute Deutschkenntnisse und fließende Englischkenntnisse

Was Sie von uns erwarten können:

  • Spannende Aufgaben im Team, zu Beginn begleitet durch Ihren persönlichen "Paten".
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer wachsenden internationalen Unternehmensgruppe.
  • Spannende Aufgaben in einem nachhaltig wachsenden Konzern, eine langfristige Perspektive für Ihre Weiterentwicklung im chancenreichen Umfeld des Marktführers und ein angenehmes Arbeitsklima.
  • Flexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen.
  • Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement.

Wir richten uns mit dieser Ausschreibung vor allem an Juniors und motivierte QuereinsteigerInnen, die in der Materie erst Fuß fassen möchten, aber auch an erfahrene KandidatInnen.

Wenn Sie diesem Profil entsprechen, bieten wir Ihnen ein Brutto-Jahresgehalt für EinsteigerInnen ab € 26.100,- und ExpertInnen ab € 37.800,- (jeweils Basis Vollzeit). Wir richten uns dabei nach dem IT-Kollektivvertrag. Selbstverständlich sind wir bei höherer Qualifikation zu einer marktkonformen Überzahlung bereit. Die Höhe der Überbezahlung wird von Ihrer Qualifikation und Erfahrung beeinflusst.

 

Synchronizing Healthcare

Werden Sie jetzt ein Teil davon!



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf it-karriere.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT